ChinaMedBerlin

Die Praxis für Chinesische Medizin, Akupunktur und Massage in Berlin Prenzlauer Berg


Akupunktur

Akupunktur Nadeln und chinesische Schriftzeichen

Akupunktur


Akupunktur als Teil der chinesischen Medizin kann die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und die Gesundheit erhalten oder wiederherstellen. Körper und Psyche werden harmonisiert und das zuvor in der chinesisch - medizinischen Diagnostik festgestellte Ungleichgewicht korrigiert.
Aus Sicht der Schulmedizin lässt sich Akupunktur als schmerzstillend, psychovegetativ entspannend und ausgleichend, das Abwehrsystem regulierend, den Stoffwechsel anregend sowie motorisch aktivierend beschreiben.
Nach den Theorien der traditionellen chinesischen Medizin wird durch den Reiz der Nadeln der Fluss der Lebensenergie Qi geregelt. Dieses System kann man sich als ein energetisches Netzwerk von Leitbahnen bzw. Meridianen vorstellen, welches die Akupunkturpunkte und die inneren Funktionskreise (Organe) miteinander verbindet und beeinflusst.
Jeder Leitbahn sind bestimmte Körperbereiche bzw. Organe zugeordnet, die über die entsprechenden Punkte beeinflusst werden können. 
Jeder einzelne dieser über 300 Punkte, aber vor allem die Kombination verschiedener Akupunktur-Punkte hat eine spezielle Wirkung auf den Körper.

Akupunktur

Was heißt das eigentleich?
Der Name setzt sich zusammen aus den lateinischen Wörtern acus (Nadel) sowie pungere (stechen) und bedeutet nichts anderes als Therapie mit Nadeln.
Ein weiterer Bestandteil der Behandlung ist die Moxibustion, welche oft mit Akupunktur kombiniert wird.
Hierbei wird das sehr fein gemahlene Kraut aus getrockneten Beifußblättern zu kleinen Kügelchen geformt, auf die Nadeln aufgesetzt und angezündet.
Das Moxakraut kann auch ohne Akupunktur direkt über Akupunkturpunkten verglüht werden. Die dabei entstehende Tiefenwärme wirkt bei bestimmten Krankheits- bzw. Disharmonie-Mustern besonders wohltuend und stärkend auf den Organismus.
Schließlich gibt es noch die Möglichkeit, ausgewählte Bereiche und Punkte mittels einer sogenannten Moxazigarre oder – zur großflächigen Anwendung – mit einer speziellen Wärmelampe zu behandeln.
Sie wissen noch nicht so genau, ob Akupunktur das Richtige für Sie ist?
Dann nutzen Sie doch einfach die Möglichkeit einer Probebehandlung inklusive Erstberatung in meiner Praxis. Gerne können Sie dazu auch einen Gutschein für das Akupunktur Kennenlernangebot erwerben (für Sie selbst oder zum Verschenken).
Share by: